Logo

Staatlich anerkannte Erzieher/innen (m/w/d)

  • Stadt Bad Oeynhausen
  • Voll/Teilzeit
  • Publiziert: 04.01.2023
  • Publizierung bis: 31.01.2023
scheme imagescheme imagescheme image

Bei der Stadt Bad Oeynhausen sind unbefristete Stellen in den städtischen Kitas zu besetzen: 
 
  • Staatlich anerkannte Erzieher/innen (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit 

Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den einschlägigen Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst. 
 
Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe S 08a TVöD-SuE.

Die Stelle ist für alle Geschlechter gleichermaßen geeignet. Die Stadt Bad Oeynhausen verfolgt das Prinzip der geschlechterparitätischen Stellenbesetzungen in allen Bereichen der Verwaltung. 
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 

Die Stadt Bad Oeynhausen schätzt die Vielfalt ihrer Beschäftigten. Aus diesem Grund begrüßen wir Bewerbungen von Menschen unabhängig von Herkunft, Geschlecht, Religion und Identität.

Städtische Kitas

  • Kindergarten Dehme: http://www.fzbo.de/website/index.php/kita-dehme
  • Kindergarten Luftikus: http://www.luftikus-badoeynhausen.de/
  • Kindergarten Wulferdingsen: http://www.fzbo.de/website/index.php/kita-wulferdingsen

Persönliche Voraussetzungen

  • die Qualifikation "staatlich anerkannte/r Erzieher/in" 
  • Teamfähigkeit, Solidarität, Hilfsbereitschaft, Zuverlässigkeit und Engagement 
  • Eigenverantwortung und Motivation 
  • Respektvoller Umgang mit Kindern, Eltern, Kollegen und Vorgesetzten 
  • Reflexionsvermögen über das eigene Verhalten und die Dynamik in einer Gruppe 
  • Initiative bei der Umsetzung des pädagogischen Konzepts 

Wir bieten nicht nur eine sichere und abwechslungsreiche Arbeit bei einem öffentlichen Arbeitgeber in einem tollen Team, sondern wir dürfen Sie auch auf die folgenden diversen finanziellen Anreize hinweisen:

Vorhandene Berufserfahrung zahlt sich durch die Zuordnung in sog. Erfahrungsstufen finanziell aus. Das bedeutet z.B. bei einer Vollzeittätigkeit in Erfahrungsstufe 3 in der Entgeltgruppe 8a TVöD SuE einen monatlichen Bruttoverdienst von derzeit 3.360,00€. 

Des Weiteren erhalten Sie eine tarifliche Jahressonderzahlung und partizipieren an einem alternativen Entgelt-Anreizsystem.

Wir als Arbeitgeber zahlen für Sie in die betriebliche Altersversorgung ein, damit Sie später einmal nicht nur Ihre gesetzliche Altersrente, sondern auch noch eine Betriebsrente erhalten.

Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen haben außerdem die Möglichkeit, einen unverzinslichen Arbeitgeber-Kredit für die Beschaffung eines E-Bikes zu erhalten. 

Nähere Auskünfte erteilen Ihnen:
  • Stefan Niedermowe
  • Teamleiter Personal
  • +49 (0) 5731 14 - 1260
  • Petra Scholz
  • Teamleiterin Jugendarbeit
  • +49 (0) 5731 14 - 4200